Linienbus zum Nordkap - Erfahrungen?

  • Ich hatte tags zuvor noch eine Onlinebuchung versucht, die war aber nicht möglich.
    Und den Kleinbus mit der Nr 406 sahen wir auf dem Parkplatz stehen, aber weit und breit kein Mensch für einen Ticketkauf vor Ort.

  • Also es gibt 2 Busse: 405 ist ein Mann, namens Bengt -mit dem war ich im November am Kap. 406 ist eine Dame, ihr Bus war am 9.11. in der Werkstatt. Nun am 24.3. standen beide mit Schildern auf dem Kai um Gäste der MS Trollfjord abzuholen bzw. anzuwerben.

  • Bei mir fuhr der Linienbus vor den HR-Bussen, so dass wir am Schlagbaum auf die HR-Busse warten mussten.


    Der Linienbus ist ein Anschlussbus an den Bus von Hammerfest, es kann immer möglich sein, dass da Tagesausflügler dabei sind. Auch bei der Rückfahrt steigen die Leute dann gleich um in den Linienbus nach Hammerfest.

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    s-event.png s-event.png

  • Wir waren am 31.März mit dem Linienbus am Nordkap.
    Die Linie 406 war ein Kleinbus für etwa 12 Personen. Die Fahrerin war sehr nett und hat uns auch sehr viel erzählt.
    Wir fuhren zwischen zwei HR-Bussen hin und zurück. Also konnten wir gar nicht zu spät ankommen.
    Wir haben sicherheitshalber online gebucht.


    Ich kann die Fahrt mit Linienbus (obwohl bei uns nur HR-Gäste an Bord waren ) nur empfehlen.

  • Gestern noch Folgendes erfahren:

    Linie 406, Fahrt ans Nordkapp,

    kostet pro Person 1250 NOK, wäre incl. Eintritt für den Film.

    Wieviel dieser in dem Beitrag extra gekostet hat, wollte ich die Person nicht weiter fragen, da sie es sowieso schon als teuer empfand.

    Zum Vergleich nochmal: bei Linie 405 waren es 750 NOK, ohne Eintritt


    Gruß seealpe

  • Diese Aussage ist nicht ganz korrekt.

    Der Eintrittspreis bezieht sich nicht auf den Film, sondern auf die Nordkapphalle. Bei diesem Eintritt ist der Film ebenfalls enthalten.


    Als wir das letzte Mal mit der Linie 406 gefahren sind (Dezember 2021), kostete die Fahrt mit der Linie 406 noch 990 NOK, die Linie 405 kostete im September 2022 ebenfalls 750 NOK.

    Der separate Eintritt in die Halle kostet laut Internet 320 NOK, so dass sich die Linie 405 auf jeden Fall lohnt, vor allem wenn man nicht in die Halle möchte.


    Zeitweise stehen an den Eingängen Kontrolleure, die die Fahrkarten / Eintrittskarten sehen wollen. Im Winter ist dies eher weniger der Fall, weil es dann kaum Individualtouristen gibt. Ob es Zuschläge gibt, wenn man ohne Eintrittskarte in der Halle ist, entzieht sich meiner Kenntnis.


    Die Schlussfolgerungen aus diesen Fakten muss dann jeder selber ziehen :o-wink


    Viele Grüße

    Noschwefi

    Chor: Wir sind alle Individualisten :o-smile
    Einzelstimme: Ich nicht :o-tongue


    Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:



    Edited once, last by BRITANNICUS: Zitat entfernt, da durch Verschieben nicht mehr erforderlich. /B. ().

  • Ich war im Februar 2023 mit einer Gruppe am Nordkapp. Es wurde keine Kontrolle beim Eintritt in die Halle mit sämtlichen Angeboten vorgenommen.

    Ich habe für meine Gruppe natürlich bezahlt, weil dies zu meinem Verständnis gehört.

  • NorgeVirus

    Das sehe ich genau so.

    Die Schlussfolgerung hatte ich jetzt eher darauf bezogen, ob man für die Linie 406 mit Eintritt mehr bezahlen möchte als für die Linie 405 mit separatem Eintritt.


    Die Informationen bzgl. der Kontrolle habe ich von mehreren Busfahrern gehört.

    So haben wir bei der Linie 406 erst beim Einstieg für die Rückfahrt bezahlt, so dass wir ohne Ticket in die Halle gegangen sind. Wir wurden explizit darauf verwiesen, im Falle einer Kontrolle auf unsere Busfahrerin zu verweisen.


    Viele Grüße

    Noschwefi

    Chor: Wir sind alle Individualisten :o-smile
    Einzelstimme: Ich nicht :o-tongue


    Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:



Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!