Septembertage in Oslo

  • Vielen Dank für diesen interessanten Bericht, der mir so einige Anregungen gegeben hat!
    Zum Hotel hast du die Fragen, die ich gehabt hätte, im Fazit schon beantwortet. Ich habe 2x gegenüber im Scandic Byporten übernachtet, auch ganz O.K., aber nichts für Sommer (Zimmer heizen sich auf). Ich nehme an, beide Scandics verzichten auf ein Restaurant, weil es das Egon gibt, beim Byporten frühstückt man auch dort.
    Für einen etwas längeren Aufenthalt würde ich definitiv auch die Oslo Card in Betracht ziehen.

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • @Laminaria, ganz herzlichen Dank für deinen interessanten Bericht mit den phantastischen Bildern, besonders vom Opernhaus (Nr. 34/35/70).
    Er kommt gerade zu rechten Zeit, denn ich wollte endlich einige Geburtstagsgutscheine einlösen und meine Tochter nach Oslo einladen. Die hat sich vom Ziel bisher aber wenig begeistert gezeigt, denn sie war vor vielen Jehren dort, und da hat ihr die Stadt nicht besonders gut gefallen.
    Dass die sich in den letzten Jahren so unglaublich verändert hat, wollte sie nicht recht glauben. Da habe ich ihr gestern deinen Bericht zu lesen gegeben, und siehe da: Sie war sehr überrascht und fast begeistert!


    Viele Grüße
    omlia :)


    Reiseberichte im Profil

  • Das Einchecken am Automaten ist nicht möglich


    Wie mir mal der Stationmanager von Lufthansa (was ja Eurowings ist) in Oslo sagte, akzeptiert Lufthansa in Oslo die Automaten nicht und man muss immer zum Schalter.


    Im Scandic Oslo City bin ich auch immer und finde die Bar eigentlich recht gemütlich. Jedenfalls sass ich da schon oft abends bei einem Bierchen oder einem Drink beim Lesen. Ich hatte auch noch nie das Problem, dass sie voll war. Mag aber sein, weil ich immer im Winter reise.

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    event.png

  • würde ich definitiv auch die Oslo Card in Betracht ziehen


    Ich habe das heute mal durchgerechnet. Weil wir 5x Eintritt hätten bezahlen müssen, hat es sich besonders gelohnt. Wenn man hauptsächlich die Verkehrsmittel nutzen will, genügt vielleicht eine Mehrtageskarte.


    Sie war sehr überrascht und fast begeistert!


    Das freut mich jetzt richtig. :)


    weil ich immer im Winter reise.


    Mir scheint als sei das Fernsehprogramm im Winter eindeutig besser als im Sommer. Richtig gute historische Beiträge und gute Filme - leider in beiden Fällen mit Fortsetzung. Dafür konnten wir aber nicht im Lande bleiben. :D
    Mein Ziel ist es eigentlich, in jedem Monat mal in Norwegen zu sein. Bei uns war es über die Jahrzehnte immer Juli/August. Aber jetzt fehlen mir nur noch November, Dezember und januar. ;)

    Reiseberichte sind in meinem Profil verlinkt.

  • Verstehe jetzt nicht, was die im Winter leere Bar vom Hotel mit dem Fernsehprogramm zu tun hat, aber ok :whistling:

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    event.png

  • @Laminaria
    Vielen Dank für diesen interessanten und informativen Bericht! Vielleicht gelingt es damit, meine Freunde davon zu überzeugen, dass auch der Norden, z.B. Oslo, eine Reise wert ist. Sie zieht es innerhalb Europas mit Vorliebe immer in den Süden. Bisher war ich nur einmal für einen Tag in Oslo und das vor 10 Jahrenund würde gern aber noch einmal und möglichst mit ihnen dorthin fahren.
    Vielleicht klappt es ja!


    Aus Leipzig grüßt BBe49

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!