MS Vesterålen, die Vierte - erstmals im November 07.11.2022 - 21.11.2022

  • Wenn ich das so sehe, brauche ich nächstes Jahr nur mein Smartphone für Fotos mitnehmen und hoffen, dass ich genauso schöne Bilder hinbekomme wie du jetzt


    Kleine Anmerkung - die heutigen Smartphones machen in der Regel ausgezeichnete Nordlichtfotos, stossen aber an ihre Grenzen, wenn man sich ein Foto vergrössern will für einen Bilderrahmen oder einen grossen Kalender. Für Social Media und auf dem Handy zu zeigen taugen sie aber.

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    event.png

  • Einen schönen guten Morgen aus Florø.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Und nun auch noch die Vorbeifahrt am Stabben Fyr.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Inzwischen sind wir durch den Steinsund gefahren.


    Hier einmal die Einfahrt.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Und die Durchfährt.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Immer näher kommt der Zielhafen Bergen.


    Derzeit fahren wir durch den Herdlafjord.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Weiter geht es aus dem Herdlafjord in den Byfjorden.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Inzwischen sind wir in Bergen angekommen.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Inzwischen auch zu Fuß zum Hotel gegangen und eingecheckt.


    Jetzt genehmigen ich mir ein Bier bei Egon, brauche da ja gar nicht ins Freie zu gehen.


    Ich werde mich bemühen, heute noch für den gestrigen Tag die Bilder nach zu reichen.

  • Deine Reise ist schon wieder Vergangenheit. Mir hat sich grad ein Tränchen im Augenwinkel festgelegt, beim Gedanken, es könnte auch meine Reise gewesen sein.
    Ich wünsche Dir einen tollen Abend in Bergen und gute Heimreise.
    Vielen Dank für deine schönen Bilder, Videos und Berichte. Es macht def. Lust auf mehr.
    ,

  • Am Gestrigen Samstag erreichten wir Trondheim zu früher Morgenstunde.


    Ich bin wie sonst auch immer zur gleichen Zeit aufgestanden, jedoch abgestimmt auf die im Hafenbereich stattfinden sollende Schiffsbegegnung mit MS Nordnorge.



    Dies Schiffsbegegnung fand aber sehr viel später statt.


    Vorbei ging es an Munkholmen raus aus dem Trondheimsfjord.



    Danach führen am Agdenes Fyr vorbei weiter nach Süden.


    Als nächste Leuchttürme standen Terningen Fyr , schöne Landschaft und Tyrhaug Fyr am Programm.


    In Kristiansund kamen wir um 40 Minuten früher an, als geplant.


    Dies war gut so, denn damit musste ich mich nicht hetzen und konnte das Geplante samt einigem mehr gut unterbringen.


    Einziges Starthindernis war und ist die große Baustelle für den Busverkehr , um diesen man herum gehen muss.



    Der Weg führte mich zuerst zur Klippfiskkjerringa und Sildegutten .



    Auch skurriles konnte ich auf dem Rundgang entdecken.




    Der Weg führte danach weiter vorbei an Byfossen

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    weiter zur Oper.



    Auf dem Weg zurück zum Schiff führte vorbei an Skulpturen und einer Erinnerung an einen Staatsbesuch.



    In Molde selber bin ich nur zu der dort zur Überwinterung festgemachten Nordstjernen gegangen,

  • Zum Abschluss des heutigen Tages folgt nun auch noch der Bilderbericht vom heutigen Tag, dem letzten auf dem Schiff.


    Da ich zur Ankunft in Florø bereits am Balkon stehen möchte, dazu aber einerseits sowohl das Frühstück hinter mir und einen Teil des Koffers gepackt haben wollte, hieß es gegenüber der letzten Tage etwas früher aufstehen.




    Kurz nach der Abfahrt passierten wir den Leuchttürm Stabben Fyr.



    Immer näher brachte uns das Schiff dem Ende dieser Küstenfahrt.




    Vorbei am Alden führte uns der Weg in Richtung Steinsund.







    Bereits bald nach meinem Mittagessen ging es in den Herdlafjord.




    bevor es im Byfjorden dem Zielhafen Bergen entgegen ging.




    Noch ein Blick auf die Askøybrua und schon ist die Fahrt zu Ende.

  • Guten Morgen bzw. Mahlzeit aus Bergen.


    Da mein erster Flug erst um 17:25 von Bergen nach Amsterdam startet, nutzte ich den Vormittag für den Besuch des heurigen Pepperkakeby (nicht mehr Pepperkakebyen), welches im Kode 4 stattfindet.


    Die erste Hürde hatte ich bereits beim Bezahlen des Eintritts, denn es funktionierten beide Kartenzahlgeräte bei meiner Visacard nicht.
    Gut dass ich immer etwas Bargeld in Kronen mit dabei habe.


    Vorweg einmal, es ist dieses Jahr wieder ein wenig größer als zuletzt.


    Hier nun einige Videos, der Bilderbericht folgt erst morgen, wenn ich ausgeschlafen bin.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Hier noch etwas bezüglich Ticket Automaten Bybanen:
    Auf dem Rückweg zum Hotel bin ich bei der Endstation vorbei gegangen, um zu schauen ob wenigstens hier im Zentrum die Automaten funktionieren, aber leider Fehlanzeige.


    Wenn ich also mit der App heute wieder Probleme habe, dann soll ich mir laut Rezeption beim Narvesen eines besorgen.
    Zur Not wird mir auch im Hotel noch geholfen.

  • Seit einiger Zeit bin ich bereits am Flughafen Flesland.


    Da es noch keine Angabe zum Gate gibt, sitze ich derzeit bei einem kühlen Blonden im nationalen Bereich.


    Update: kaum abgesendet, steht das Gate fest.
    Nun aber weiter zum Duty-free, habe Auftrag erhalten.

  • Mit etwas Verspätung ging es von Amsterdam los, da einerseits die Flugkapitäne erst kurz vor dem Boarding erschienen, dann musste noch etwas nachgetankt werden.


    Nun aber sitze ich im Taxi nach Hause.


    Update: ich habe es noch vor Mitternacht nach Hause geschafft.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!