Ententeich und viel Sonnenschein: MS Havila Pollux vom 25.02. -09.03.24

  • Ach du liebe Güte :huh: Das ist ja schade für euch. Dann hoffe ich ja jetzt noch viel mehr, dass der Wettergott endlich ein Einsehen hat und euch die restliche Tour von der Sonne vergoldet wird :thumbup:

  • little.point - Oh, ihr Pechvögel! Jetzt ist hoffentlich alles vorbei und das Wetter belohnt euch für's Ausharren!


    Das fand ich auf unserer Reise ganz gut: vor dem Eingang zum Restaurant ist eine Hygienestation mit 3 Waschbecken und Desinfektionsmittel- alles unter dem Auge der Restaurantchefin, also haben sich alle benommen. Allerdings habe ich auch gesehen, dass manche durchgeschlüpft sind, wenn sie mal kurz nicht am Platz war :o-whistling

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • Ja, die sind hier auch und es wird auch drauf geachtet.

    Aber was helfen die, wenn sich Leute am Buffet die Finger ablecken, weil ihnen Sauce oder so was drauf geklettert ist und danach den nächsten Löffel anfassen 😧

    Ich vermute, dass mein Mann sich das auch so am Buffet der COLOR FANTASY geholt hat.


    Der Kapitän hat hier eben eine Durchsage gemacht, dass es "einen kleinen Ausbruch einer Magen-Darm-Infektion" gibt und dass alle streng auf Hand-Hygiene achten sollen.


    Ich hoffe einfach, dass es mich jetzt nicht auch noch durch andere Leute erwischt 🍀

    Liebe Grüße
    little.point Claudia


    :ilhr:


    Meine Reiseberichte: siehe Profil

  • little.point - Buffets sind immer die größten Gefahrenquellen- was man da manchmal sieht :nono: Mich hat mal eine beim Nordkappbuffet rüde zur Seite gerempelt, die hat sich dann mit blossen Händen die Reker auf den Teller geschaufelt.

    Bei den Havila- Schiffen gibt es ja kein Buffet, was nicht jedem gefällt, aber in der Hinsicht Vorteile hat.


    Ich drücke die Daumen, dass der Ausbruch klein bleibt und dass du verschont bleibst :o-thumbup


    rs1033 - du hast, wenn man es so sagen kann, damals wenigstens den bestmöglichen Zeitpunkt für die Infektion erwischt :o-whistling

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • Ja, ich glaub, wenn wir noch mal fahren sollten, versuchen wir auch mal Havila. Mein Mann ist bis jetzt zwar ein Freund von Buffet gewesen, aber was man hier so sieht..... 🤢😠

    Bis jetzt bin ich noch verschont geblieben, hab zwar vor lauter Händewaschen und Desinfizieren Probleme mit der Haut an den Händen, aber die krieg ich spätestens zu Hause wieder in den Griff😁

    Liebe Grüße
    little.point Claudia


    :ilhr:


    Meine Reiseberichte: siehe Profil

  • little.point - ich hoffe, für euch verläuft der Rest der Reise infektionsfrei! Bei den Buffets kommt es immer darauf an, wie die Paxe sich so benehmen, manchmal sind alle ordentlich, aber manchmal kann man echt Pech haben :o-sad Ich frage mich dann immer, wo die ihre Kinderstube gelassen haben oder ob sie nie eine hatten.

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • Albatross

    meine Erwartungen an Bericht und Fotos wurden nicht enttäuscht sondern übertroffen! Ich war erneut überrascht, dass Du immer wieder neue Motive findest und sie wieder anders ablichtest!

    Danke für diese wunderschönen Eindrücke! Und ja, dadurch wurde mir ein Floh ins Ohr gesetzt....


    Aus Leipzig grüßt BBe49

  • BBe49 - bei jeder Küstenreise sieht der Himmel anders aus, das Licht ist anders, dank der Reiseberichte anderer Foris wird man immer wieder auf Neues in den Häfen oder entlang der Strecke aufmerksam- es wird einfach nie langweilig und deswegen finden sich immer neue Perspektiven. Mein 100stes Foto vom roten Leuchtturm muss ich dann nicht posten :laugh1:

    Ich bin gespannt, wie deine Eindrücke sein werden- exakt 12 Jahre nach der Polarlys- Reise!

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • mil etter mil - unterschiedliche Foto-Präferenzen, unterschiedlicher Schlaf-/Wach-Rhythmus, unterschiedliche Ziele bei Landgängen- das macht richtig Spaß, sowas hinterher anzusehen :o-thumbup


    Trollebo - du sagst es! Manchmal kommt man fast in Stress dabei :o-wink Zum Glück kann man ja durch die automatischen Türen bei beiden Reedereien schnell auf die andere Seite gelangen.

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

  • Auf meiner kürzlichen Reise waren es die Türen, die auf Deck 9 von draußen direkt in die Bar/ Lounge führen. Da haben manche Paxe dann versucht, sie mit Gewalt aufzudrücken, mit dem Ergebnis, dass der Schließmechanismus in Einzelteilen Schraube um Schraube auf den Boden fiel :o-whistling Das wurde aber sofort abgesperrt und umgehend repariert.

    Viele Grüsse, Albatross
    Reiseberichte im Profil

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!