Geburtstagsangebot Küstenreise, 2.Person reist kostenlos

  • Ein Reisebüro ist aber auch keine Garantie, dass alles problemlos klappt. Ich habe mir von Hurtigruten immer vor der eigentlichen Buchung am Telefon den genauen Preis inklusive Rabatten ausrechnen lassen und eine e-mail darüber angefordert. Ging es noch um eine mögliche Flugbuchung, habe ich mir erst eine Option für 48 Stunden geben und bestätigen lassen.

    Bei einer Buchung mit Havila, die ich tatsächlich bei einem Reisebüro gebucht habe, habe ich bei 3 Reisebüros drei verschiedene Preise für den gleichen Termin und gleiche Kabinenkategorie bekommen - alles Spezialisten für Nordlandreisen... Fand ich schon interessant. Flugbuchung dann selbstständig, aber im leicht teureren Flex-Tarif, um eventuell kostenfrei umbuchen zu können - war nur einige Euro teurer, auch für Business, allerdings auch früh gebucht. Späte Eigenbuchungen sind ja leider auch deutlich teurer, aber meist immer nur höchstens halb so teuer wie bei Hurtigruten, und eben nicht Holzklasse mit knapper Umsteigezeit über Amsterdam...

    Aber auf jeden Fall jetzt eine wunderschöne und erlebnisreiche Augustreise für Euch!!

  • Späte Eigenbuchungen sind ja leider auch deutlich teurer,

    Nicht zwangsläufig, ich tätigte mal frühzeitig eine Buchung bei SAS Frankfurt - Bergen über Oslo (gab gerade keine Direktflüge) und dann Kirkenes - Oslo - Frankfurt. Der Preis war sehr überschaubar. Als ich nach ein paar Wochen blöderweise mal nachschaute, wären die Flüge zu dem Zeitpunkt fast 50 Euro billiger gewesen. Kommt ja immer auf die Auslastung der Strecke an. Ist halt immer ein Spiel, mal gewinnst du, mal verlierst du. Aber genau diese Differenz muss HR halt abfedern. Daher die meist teureren Preise.

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    s-event.png s-event.png

  • Saedis das ist ja eine interessante Möglichkeit! Hätte ich wohl besser auch gemacht. Aber ich sah das Angebot auf der HR Homepage und wollte mich eigentlich nur erkundigen... Aber dann sagte die Dame am Telefon, dass für den Hinflug, da der 10.8. schon bald ist, nur noch zwei Plätze frei sind.... Da habe ohne zu zögern gesagt, dann buche ich. Normalerweise schlafe ich immer eine Nacht drüber und entscheide dann. Aber die Variante, sich erstmal eine Email mit den Preisen schicken zu lassen und eine Option, dass man gegebenenfalls die Buchung zurückzieht, werde ich das nächste Mal beherzigen. Danke für diesen Tipp. Ich merke immer wieder, dass hier im Forum viele Profis unterwegs sind. ;) Und danke für deine guten Reisewünsche.

  • 5ooo € auf einmal kann ich damit nicht bezahlen.

    Bei teuren Reisen, die mein Kreditkartenlimit überstiegen, habe ich vorher Guthaben vom Girokonto aufs Kreditkartenkonto (da andere Bank) überwiesen, damit zum Abbuchungstermin der Kreditkarte das Limit nicht gerissen wird.

  • Da gibt es aber unterschiedliche Modelle. Bei meiner Kreditkarte ist das Limit, damit - falls sie mal in falsche Hände gerät - nicht mehr abgebucht werden kann. Ich kann aber bei Anstehen eines höheren Betrages, das Limit 24 Stunden lang hochsetzen, dann geht es automatisch wieder runter.

    Meine Fahrten: FINNMARKEN - NORDLYS - NORDNORGE - KONG HARALD - VESTERÅLEN - LOFOTEN (5X) - FRAM

    Reiseberichte siehe Profil !


    s-event.png s-event.png

  • Komme erst jetzt zum antworten. Habe heute Nachmittag eine Email von HR bekommen, dass diese neue Rechnung vom System automatisch verschickt worden wäre. Meine Buchung ist vollständig bezahlt. Die neue Rechnung soll ich als ungültig betrachten. Auch entschuldigen Sie sich für die Verwirrung, die entstanden ist.

    Ergo: Ende gut, alles gut :)

  • Das mit dem Hochsetzen des Limits für 24 Stunden geht bei mir auch. Ich zahle aber immer in Häppchen und nicht den ganzen Restbetrag auf einmal. Und oft überweise ich mir dazu vom Girokonto zunächst das Guthaben auf die Kreditkarte.

  • Moin Trollfrau,

    habe gerade gelesen, daß bei euch im September eine Donaukreuzfahrt ansteht.

    Wir sind seit 1ner Woche wieder zurück.

    Darf ich fragen mit wem/ welchem Schiff ihr reist.

    Wir waren mit L' Europe unterwegs. Hatten tolles Wetter aber meißt schon sehr heiß in den Städten für die Besichtigungen.

    Schöne Reise und liebe Grüße, Ricka

    es war eine :godtur: mit der Kong Harald

  • Trollfrau,

    Danke, Niko Schiffe haben wir einige gesehen. Wünsche euch eine gute und schöne Reise.

    Falls eure Reise bis ins Delta gehen soll, vergewissere dich, daß das auch stimmt.

    Unser Reiseziel war Tulcea, mit Ausflugsmöglichkeit Bootsfahrt ins Delta. Gefahren ist das Schiff nach Konstanza. Zwar auch das Schwarze Meer aber nicht das Delta.

    Gab Unruhe und Ärger, da einige Teilnehmer informiert waren, andere nicht.


    LG, Ricka

    es war eine :godtur: mit der Kong Harald

  • Es fahren einige Anbieter ganz runter. Wir haben in Bukarest eine Reisegruppe getroffen, die im Delta war, und eine andere war in Jurilovca.

    Viele wissen es halt nicht, deshalb wollt ichs sagen. Da du es weißt, ist es ja ok.

    Man muß sich ja nicht unbedingt einem Risiko aussetzen.


    Gruß Ricka

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!